U8 | Schöne Bescherung!

Am 27.12.2017 nahmen unsere F1 Jungs am 5. Forstner Seehallencup in Hard teil.

Mit einem starken Antritt und viel Ballbesitz gewannen unsere Jungs mit 3:0 das erste Spiel gegen den FC Egg.

Im zweiten Spiel trafen die VfB Kicker auf eine viel stärkere Mannschaft, die des SC Admira Dornbirn. Mit vielen guten Spielzügen konnte eine 2:1 Führung herausgespielt werden, das Spiel war dennoch sehr ausgeglichen und unglücklicherweise konnte der Gegner in der letzten Minute den Ausgleich erzielen. Mit einem 2:2 trennten sich die Mannschaften.

Beim nächsten Gegner, den SV Typico Lochau, hatten unsere Jungs ein leichtes Spiel und trotz vielen vergebenen Torchancen gewann der VfB mit 4:0.

FC Lauterach machte es uns dagegen im vierten Spiel nicht so leicht. Die Lauteracher Kicker übten zu Beginn sehr viel Druck aus, aber unsere Abwehr leistete gute Arbeit und mit einem Konter konnten unsere Jungs den Führungstreffer erzielen. Der Gegner war verunsichert und es kam noch zu 2:0 für uns.

Im letzten Spiel erzielten die VfB Kicker einen klaren 3:0 Sieg gegen SGM Aufheim-Holzschwang.

Der VfB erreichte mit einer starken Leistung den ersten Platz in der Gruppe und qualifizierte sich somit für die Finalrunde des Seehallencup am 06.01.2018 in Hard.

Zurück