U17 | Klarer Sieg gegen Tabellenletzten

In der B-Jugend-Verbandsstaffel hatte der VfB den Tabellenletzten FC Horb zu Gast. Der erwartete Heimsieg gelang, am Ende sprang für die Häfler ein 7:0-Kantersieg heraus. Anfangs konnten die Gäste ihr Tor sauber halten. Es dauerte bis zur 29. Minute, ehe Marvin Ruzic das 1:0 erzielte. In der 32. Minute lenkte der Gästetorhüter einen Eckball ins eigene Tor. Zwei Minuten später war es Emirhan Erbas, der für den 3:0-Halbzeitstand sorgte. Marvin Ruzic gelang in der Folge ein Hattrick. Mit seinen drei Treffern (52., 59. 64) stand es 6:0. Samuel Brandt markierte den siebten und letzten Treffer.

 

Zurück