U15 | C-Junioren verlieren gegen Tabellenletzten

Bei ihrem 2:1-Heimsieg in der Landesstaffel gegen den VfB zeigte der FV Weißenhorn als Aufsteiger und Tabellenletzter, dass sie sich noch nicht aufgegeben haben. Bei den Häflern stimmte die Einstellung nicht. Oberzell ist nun Tabellenletzter. In der ersten Minute fiel bereits das 1:0 für die Gastgeber. Nick Bittner glich in der 12. Minute zum 1:1 aus. Zwei Minuten später das unnötige 1:2. Der FV Weißenhorn verteidigte den Vorsprung mit viel Glück bis zum Schluss. In der Talentrunde unterlag die D-Jugend beim SV Zimmern mit 0:5. Zwei schnelle Gegentore in der zweiten und neunten Minute brachten die Häfler aus dem Konzept. Das 0:3 fiel eine Minute nach dem Wechsel (36.). Nachdem die Gegenwehr der Häfler gebrochen war, fielen in der 60. und 70. Minute die beiden letzten Treffer zum 0:5-Endstand.

(Quelle: Schwäbische Zeitung)

Zurück