U13 | Gelungener Start in die Saison

Die U13 Mannschaft mit Trainerduo Jose Bravo und David Meyer ist mit der Teilnahme am Quali-Turnier zur VR-Talentiade Cup und dem ersten Punktspiel der D-Jugend Bezirksstaffel in die neue Fußballsaison gestartet.

Vorausgegangen sind drei arbeitsintensive Wochen mit 12 Trainingseinheiten und drei Vorbereitungsspielen, die von einem Trainingslager am Bodensee gekrönt wurden. Im Vordergrund standen dabei Konditionstraining, Balltechnik und Taktik, in Theorie und Praxis. Natürlich war viel Spaß dabei mit gemeinschaftlichen Aktivitäten wie Filme anschauen, Wandern am Gehrenberg und selbstverständlich das gemeinsame Übernachten.

Noch mit dem harten Training in den Beinen nahmen die Jungs um Trainerduo Jose und David am 10. September am Quali-Turnier zur VR-Talentiade Cup in Kehlen teil. Der erste Platz in der eigenen Gruppe war trotz Müdigkeit mit drei Siegen und zwei Unentschieden ungefährdet. Dadurch ist die U13 des VfB für das Finale auf Bezirksebene in Grünkraut am 22. Oktober qualifiziert, wo sie auf andere 11 Teams im Wettbewerb um das Weiterkommen auf der Verbandsebene treffen wird. Dort wird übrigens auch die VfB-U12-Mannschaft um Trainer Daddy Manzambi dabei sein, die sich sensationell in einer Gruppe mit Mannschaften des älteren Jahrgangs aus dem Allgäu ebenfalls durchsetzen konnte.

Letzten Samstag gastierte unser D1-Jugend-Team zum Auftakt der Bezirksstaffel beim TSV Tettnang. Obwohl ersatzgeschwächt und noch nicht in Top-Form, waren die Nachwuchsspieler des VfB spielbestimmend und beendeten die erste Halbzeit verdient in Führung. In der zweiten Halbzeit vergab die Häfler Mannschaft weitere Chancen zum Führungsausbau und wurde prompt von den konterstarken Gastgebern mit dem Ausgleich bestraft. Bei schwindender Kraft reichte es nicht mehr, um wieder vor dem gegnerischen Tor gefährlich zu werden, so dass es am Ende beim Unentschieden blieb.

Auch wenn das Ergebnis am Ende unbefriedigend war, zeigte die Mannschaft trotz der widrigen Umstände eine starke Leistung. Ein wichtiger Test für den weiteren Saisonverlauf wird am nächsten Samstag das Treffen mit dem spielstarken U12 des FV Ravensburg sein. Den Vfb-Kickern wird sich dabei die Gelegenheit bieten, zu zeigen, welches Potential in ihnen steckt. (pr)

 

Zurück